Neu

Calciumcarbonat 1 kg Dose

Artikel-Nr.: 2020

Auf Lager
innerhalb 1-2 Tagen lieferbar

9,95
Preis inkl. MwSt., zzgl.  Versand


Aqua Marina Calciumcarbonat ist ein Material natürlicher Herkunft.Es besteht zu 99,1 % aus Calciumcarbonat (CaCO3) und wird aus dem Jura- und Devon-Vorkommen gewonnen.

  • ein Material ideal für Aufhärtfilter
  • eine ideale Aufwuchsfläche für Mikroorganismen im biologischen Filter
  • als weißer Bodengrund hervorragend geeignet, der zudem die pH Stabilität erhöht und für eine ausreichende Härte sorgt das Matrial  im Aufhärtungsfilter:

Im Aufhärtungsfilter einer Umkehrosemoseanlage sorgt das Material dafür, dass dem Reinwasser Calcium und Karbonathärte zugeführt werden. Es werden ca. 2-4 °dH (KH und GH) erreicht. Sollten höhere Härtegrade gewünscht werden, muß CO2 zudosiert werden.

Im Meerwasseraquarium und im Süsswasseraquarium in dem höhere Karbonathärten gewünscht werden(Malawisee- und Tanganjikaseeaquarien) ist es sehr gut einsetzbar. Denn das Wasser wird zusätzlich gepuffert (pH-Stabilität) und mit Gesamt- und Karbonathärte versorgt. Durch CO2-Zugabe werden noch höhere Härtegrade erreicht. Als Bodengrund ist die Körnung 3-7 mm ideal.

 Calciumcarbonat als Filtermaterial

Als Filtermaterial puffert es sehr gut die durch Mikroorganismen produzierte Säure und bildet damit einen idealen Aufwuchskörper für die wichtigen Bakterien (z.B. Nitrifikanten).
Im Weichwasseraquarium dosieren Sie es (Körnung 3-7 mm) Esslöffel-weise, bei höheren Härtegraden (Hartwasser oder Meerwasseraquarium) dosieren Sie mehr. Steigt die Härte zu hoch an, nehmen Sie einfach einen Teil des Matrials wieder aus dem Filter.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Filtermedien, Wasserpflege, Kalkreaktoren